„Letztes Morgenrot“ – neue Single samt Videoclip erscheint am 22.11.

An dieser Stelle sey Euch schon einmal verraten, dass unsere zweite Single „Letztes Morgenrot“ – samt Videoclip! – am Fr., 22.11. erscheint. Derweil könnt Ihr in unserem Winter Solitude Shop das neue Album bereits vorbestellen (als CD, Vinyl & Fanpackage mit Shirt und Mousepad) und bekommt auf Ticket Regional Tickets für unsere Tour im Jan/Feb. 2020.

Foto: Amber Laguz
Makeup: Vividly vivacious ART

Neue Single „Der Giftmischer (In der Kammer des Grauens)“ out now!

Heute erscheint mit „Der Giftmischer (In der Kammer des Grauens)“ die erste Single aus unserem kommenden Album „Tragikomödien aus dem Mordarchiv“, das am 6. Dezember veröffentlicht wird. Der Song basiert auf realen Ereignissen um den Serienmörder William Palmer (1824 bis 1856), der Morde mit Gift beging und dessen Wachsfigur hernach 127 Jahre lang in Madame Tussauds Kammer des Schreckens in London stand. „Tragikomödien aus dem Mordarchiv“ ist ein Konzeptalbum rund um Verbrechen, Mord und Gräueltaten und ist ab sofort in allen gängigen Shops vorbestellbar. Unser achtes Album erscheint als Koproduktion der drei Labels Einheit Produktionen (CD & digital), Winter Solitude (Label der Band) und Kernkraftritter (Vinyl), die jeweils auch exklusive Fanpackes mit CD, Vinyl, T-Shirt und Mousepad in ihren eigenen Shops anbieten. SChaut mal in unserem eigenen Winter Solitude Shop nach den verschiedenen Formaten und sichert Euch Euer Exemplar.

Hier ist der Track „Der Giftmischer“:

„Tragikomödien aus dem Mordarchiv“ ab sofort im VVK

Ab sofort gibt es das neue Eden Weint Im Grab Album „Tragikomödien aus dem Mordarchiv“ in unserem bandeigenen Shop im Vorverkauf. Bei uns bekommt Ihr das Konzeptwerk über Mord und Gräueltaten als Digi-CD (11 Tracks und 3 exklusive CD-Bonus-Tracks, die es nicht digital gibt), Vinyl (11 Tracks und 3 exklusive Download-Tracks, sowie als Fanpacke mit CD und Vinyl, die jeweils ein T-Shirt/Girl und ein Mousepad mit dem Album-Cover erhalten. Der Versand erfolgt zum Release-Datum am 06.12.2019 und mit Bestellung in unserem Shop unterstützt Ihr uns auf direktem Wege.

Shop-Digi-CD-EwiG2

Facebook-Veranstaltung für EwiG-Tour 2020

Hier gibt es unsere Tour-Termine noch einmal mit den verlinkten Facebook-Veranstaltungen. Bitte tragt Euch ein, teilt diese und helft uns so, andere darauf aufmerksam zu machen, sodass wir im Januar und Februar alle zusammen denkwürdige Konzerte verleben werden 🙂

Sonic Seducer präsentiert:
Eden Weint Im Grab & Wisborg

03.01.2020 Leipzig, Hellraiser (+Dryland)
04.01.2020 Köln, MTC
11.01.2020 Erfurt, From Hell (+Munarheim)
18.01.2020 Berlin, Wabe
24.01.2020 Hamburg, MS Stubnitz
25.01.2020 Münster, Rare Guitar
01.02.2020 Braunschweig, B58 (+ LVX Aeterna)
07.02.2020 Cottbus, Muggefug (+ Abrogation)
08.02.2020 Nürnberg, Cult

Der Tourflyer …

Unser Tourflyer, auf dem Ihr auch schon das Album-Cover sehen könnt. Wir bereiten gerade alles für das Presswerk vor, müssen aber noch mit einigen Hürden hinter den Kulissen kämpfen. Sobald das Album vorbestellbar ist, lest Ihr es hier. Tourtickets bekommt Ihr über Ticket Regional.

flyer_din_a6_(10_5_cm_x_14_8_cm)__beideitig_bedruckt_2

„Im Labyrinth der sprechenden Bücher“ nun auch digital erhältlich!

Bislang nur auf Vinyl erhältlich, bald auch digital: Eden Weint Im Grabs „Im Labyrinth der sprechenden Bücher“-Single gibgt es ab dem 27.09.2019 überall in den Download und Streaming-Portalen.
70167886_2538074622917738_5167421766821216256_o

Ticket-VVK für 2020er-Tour

Hier könnt Ihr Tickets für unsere kommende Tour kaufen 😉

Das Mordalbum kommt mit dem Nikolaus // Tour ab Januar 2020

Liebe Trauergemeynde!

Wir veröffentlichen am 6. Dezember 2019 unser neues Studioalbum „Tragikomödien aus dem Mordarchiv“ via Einheit Produktionen/Soulfood. Es ist ein Konzeptalbum rund um Mord und behandelt historische Fälle ebenso wie fantastische Geschichten. Damit begeben wir uns aus dem Jenseits, das sonst unsere Texte dominierte, ins Diesseits – oder zumindest an die Grenze dazwischen. Das Album ist härter, moderner und gradliniger als den Vorgänger „Na(c)htodreise“, finden wir. Es gibt druckvolle Riffs, prägnante Chorusse und natürlich wieder allerlei kammermusikalische Elemente.

Ab Januar 2020 gehen wir dann auf Tour – präsentiert von Sonic Seducer. Als Support sind Wisborg dabei. Tickets gibt es ab sofort im VVK über www.ticket-regional.de.

EDEN WEINT IM GRAB by LAGUZ PHOTOGRAPHY
Bild: Amber Laguz

Sonic Seducer präsentiert:

Eden Weint Im Grab & Wisborg
03.01.2020 Leipzig, Hellraiser (+Dryland)
04.01.2020 Köln, MTC
11.01.2020 Erfurt, From Hell (+Munarheim)
18.01.2020 Berlin, Wabe
24.01.2020 Hamburg, MS Stubnitz
25.01.2020 Münster, Rare Guitar
01.02.2020 Braunschweig, B58 (+ LVX Aeterna)
07.02.2020 Cottbus, Muggefug (+ Abrogation)
08.02.2020 Nürnberg, Cult

Out now: die 7”-Single “Im Labyrinth der sprechenden Bücher”.

Seit heute auch offiziell erhältlich: die 7”-Single “Im Labyrinth der sprechenden Bücher”. Exklusiv bei www.kernkraftritter-records.de und  in unserem Winter Solitude-Shop. Wir haben dafür zwei exklusive, d.h. unveröffentlichte Tracks aus den “Na(c)htodreise”-Sessions ausgekramt:

Seite A: “Im Labyrinth der sprechenden Bücher” ist ein komplett ausproduzierter Song, der nicht mehr rechtzeitig für “Na(c)htodreise” fertig wurde, thematisch aber durchaus noch in das Albumkonzept gepasst hätte.

Seite B: “Traumatisch schreit die Fantasie” ist eine Demoversion von “TraumTod”, aber bis auf den Text im Grunde ein ganz anderer Song. Da wir diese Ur-Version nicht als geeignet fanden, um sie als Opener zu verwenden, wurde zum Text nochmal komplett neue Musik geschrieben. Nun, mit etwas Abstand, mussten wir feststellen, dass der erste Song an sich aber doch gar nicht so schlecht und somit veröffentlichungswürdig ist. Ihr hört das Original-Demo, lediglich neu gemastert. So ursprünglich und ungeschliffen gab es EwiG noch nie zuvor.

Die Single ist auf 300 Exemplare limitiert, davon jeweils 100 Stück in klar-transparent, rot-transparent und weiß.

58749405_10161965490190422_1693433178779287552_n 58372742_10161969956875422_870792339952500736_o 58599054_10161976810125422_8654620385775452160_o

„Im Labyrinth der sprechenden Bücher“ Vinyl

Hier findet ihr alle Bezugs- und Listening-Plattformen auf einen Blick:

https://kernkraftritter-records.lnk.to/ewig

Neue Musik von Blake: Lighthouse In Darkness

Unser Sascha (alias A.P. Blake) hat die letzten Jahre zusammen mit Flowing Tears-Sängerin Helen Vogt an einem neuen Projekt namens Lighthouse In Darkness gearbeitet und die beiden veröffentlichen heute ihr Debüt „The Melancholy Movies“, das wir Euch ans Herz legen wollen.

Lighthouse-in-Darkness-Cover

Sascha hat die komplette Musik geschrieben, weitgehend eingespielt und produziert und singt in einem Song auch mit. Die Musik hat zwar nichts mit Metal zu tun, ist aber nichtsdestotrotz düster, melancholisch und sehr nostalgisch. Das Projekt ist beeinflusst von Trip-Hop und alter Filmmusik und wurde verglichen mit Portishead, Lana Del Rey oder Goldfrapp. Wenn Ihr für solche Sounds offen seid, checkt doch mal dieses Lyric-Video zu dem Song „Oceanbliss“ oder hört das gesamte Album via Spotify oder Bandcamp. Im Winter Solitude Shop gibt es auch eine CD mit 3 Bonus-Tracks.

„Im Labyrinth der sprechenden Bücher“ – neue 7“-Vinyl-Single im April

Am 26. April 2019 veröffentlicht das kleine, aber feine Label Kernkraftritter Records das erste Mal Musik von Eden Weint Im Grab auf Vinyl – als 7“-Single. Wir haben dafür zwei exklusive, d.h. unveröffentlichte Tracks aus den „Na(c)htodreise“-Sessions ausgekramt:

Seite A: „Im Labyrinth der sprechenden Bücher“ ist ein komplett ausproduzierter Song, der nicht mehr rechtzeitig für „Na(c)htodreise“ fertig wurde, thematisch aber durchaus noch in das Albumkonzept gepasst hätte.

Seite B: „Traumatisch schreit die Fantasie“ ist eine Demoversion von „TraumTod“, aber bis auf den Text im Grunde ein ganz anderer Song. Da wir diese Ur-Version nicht als geeignet fanden, um sie als Opener zu verwenden, wurde zum Text nochmal komplett neue Musik geschrieben. Nun, mit etwas Abstand, mussten wir feststellen, dass der erste Song an sich aber doch gar nicht so schlecht und somit veröffentlichungswürdig ist. Ihr hört das Original-Demo, lediglich neu gemastert. So ursprünglich und ungeschliffen gab es EwiG noch nie zuvor.

Die 7“-Single ist bereits über www.kernkraftritter-records.de und  in unserem Winter Solitude-Shop vorbestellbar. Sie ist auf 300 Exemplare limitiert, davon jeweils 100 Stück in klar-transparent, rot-transparent und weiß. Versand zum 26. April 2019!

Cover EwiG Im Labyrinth der sprechenden Bücher

Live in Braunschweig!

Ihr Lieben!
Wir werden am 9. Februar in Braunschweig im B58-Club wieder unsere schwermetallische Schauerromantik zelebrieren und Euch Songs aus dem „Na(c)htodreise“-Album und alte Klassiker präsentieren. Einlass ist ab 19 Uhr und Karten gibt es noch im VVK unter www.kernkraftritter-records.de.

Hier geht es zur Facebook-Veranstaltung:
https://www.facebook.com/events/957490654412740/

 

Violinen-Recordings

IMG_2063

Nächste Station … Bass-Recordings ….

IMG_2051

Bandshop neu gestaltet und wieder online!

Ihr Lieben, nachdem unser Winter Solitude-Bandshop zwischenzeitlich nicht mehr funktionstüchtig war, haben wir die Seite samt Shop komplett neu aufgesetzt und finden, es sieht nun alles übersichtlicher und kundenfreundlicher aus. Wer in den letzten Wochen vergeblich versucht hat, etwas zu bestellen, ist nun herzlich eingeladen, wieder zu ordern. Die EwiGen Packsklaven wurden von uns angehalten, alles noch reichtzeitig vor den Feiertagen zu versenden 😉

http://www.wintersolitude.de

Bildschirmfoto 2018-12-12 um 20.14.02

„hart&direkt“ Radio-Special zu Eden Weint Im Grab

Am 27. November 2018 gab es in der Sendung „hart&direkt“ auf Radio Okerwelle im Braunschweiger Raum ein Band-Special über Eden Weint Im Grab mit Interviewgast Alexander Paul Blake. Hört hier den Mitschnitt.

EwiG bei Radio Okerwelle

Am Dienstag, den 27. November gibt es in der Sendung „hart & direkt“ auf Radio Okerwelle im Braunschweiger Raum ein Band-Special über Eden Weint Im Grab. A.P. Blake ist dann auch zum Interview zu Gast. Los geht es um 21 Uhr!

Infos: www.hartunddirekt.de

47106560_312444972930526_886747688190607360_n

Cello Recordings mit Meyster Melicus

Jüngst wurde es sinfonisch im Winter Solitude Studio, als Meyster Melicus zu den Saiten gerufen ward …

IMG_1743

Luke Ace bei den Drum-Recordings für ein neues EwiG-Album …

DSC_0185